Selbstbemalte Tassen|Geschenkidee

Hallo ihr Lieben,

ich hoffe ihr genießt die Vorweihnachtszeit!

Ich schon! Weihnachten ist schließlich meine liebste Zeit. Jedoch war es in letzter Zeit ziemlich stressig, der Stress ist aber jetzt vorbei:)

Habt ihr schon alles für Weihnachten erledigt? Geplant? Geschmückt? Geschenke besorgt?

Falls ihr noch auf der Suche nach einem Geschenk für eure Liebsten seid, dann bist du hier genau richtig;)

Ich hab heute eine echt tolle Geschenkidee für euch, nämlich selbstgestaltete Tassen. Ein klein bisschen Zeit solltet ihr jmitbringen. Ansonsten Tassen und Porzellanstifte (gibt’s normalerweise im Bastelgeschäft oder online).

Das Tolle daran ist, dass ihr die Tassen individuell für den Beschenkten anpassen könnt. Es bleibt auch euch überlassen, ob ihr einen Spruch draufschreibt oder ein schönes Motiv auf die Tassen malt. Ich habe mich für Ersteres entschieden, da meine Zeichenkünste nicht so groß sind;)

Bei der Gestaltung der Tassen folgt ihr einfach der Anleitung, die bei den Stiften dabei ist. Normalerweise sollte man die Tasse nach dem Bemalen für einige Zeit in den Backofen stellen. Ich denke es versteht sich von selbst, dass es sinnvoll ist ofenfeste Tassen zu benutzen…

Ein weiterer Vorteil ist, dass ihr die Tassen individuell befüllen könnt.

Ein paar Ideen wären:

  • Badezusatz
  • Gesichtsmasken
  • Nagellack
  • Zuckerstange
  • Plätzchen
  • Schokolade / Bonbons
  • Trinkschokolade am Stiel
  • Taschenwärmer
  • mini Schneekugel

Bei der Gestaltung und beim Befüllen der Tassen sind euch natürlich keine Grenzen gesetzt:)

Screenshot_20171219-154154[1]

Werbeanzeigen

8 Kommentare

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s